A A A

Ski Alpin Stadtmeisterschaft

Ansfeldner Skitag 2020


Bei strahlendem Sonnenschein, Neuschnee und ausgezeichneten Pistenverhältnissen ritterten Schiläufer/innen von jung bis alt um den begehrten Stadtmeistertitel.

Trotz einer anspruchsvollen Kurssetzung wurde die Strecke von allen Teilnehmern mit Bravour gemeistert. Selbst die Jüngsten mit 5 Jahren stürzten sich mutig die Piste hinunter. Bei den Damen siegte Titelverteidigerin Nicole Angerer vom Skiclub Ansfelden. Bei den Herren konnte sich Ansfeldens Sportreferent Vzbgm. Christian Partoll - wie bereits im Vorjahr erneut gegen die Jugend durchsetzen und sicherte sich damit den Stadtmeistertitel. Die Familienwertung, die sich in Ansfelden großer Beliebtheit erfreut, konnte sich abermals die Familie Proksch vom SK 76 vor den Familien Rogl und Jungmair sichern.

Veranstaltet wurde die Stadtmeisterschaft vom Skiclub Ansfelden und dem Skiclub 76 Haid. Sonne genießen hieß es auch bei der Siegerehrung auf der Bärenhütte, die in gemütlicher Atmosphäre und mit strahlenden Kinderaugen abgehalten wurde.

„Besonders die große Anzahl an Kindern und Familien freut mich besonders, wird es doch immer wichtiger die Jugend vom Fernseher und Internet wegzubringen und wieder mehr Zeit beim Sport und in der Natur zu verbringen", so Vbgm. Christian Partoll.

StadtmeisterIn:          Nicole Angerer
                                    Vbgm. Christian Partoll
Familienbewerb:         Fam. Proksch