A A A
01.02.2023 09:49 Alter: 1 year

So macht Lernen Spaß!


Die Ansfeldnerin Karin Brandl sorgt sich seit einiger Zeit um Igel, die selbständig den Winter nicht überleben würden. Gemeinsam mit Ulrike Böhmüller vom Verein "Stadtigel Linz" hat sie sich auch das Ziel gesetzt, Kindern im Zuge des Sachunterrichts das Leben der Igel näher zu bringen. In den Volksschulen Kremsdorf und Ansfelden startete das interessante Projekt rund um dieses schlaue Tier- Swinegel sein Fabelname.

Auch Bürgermeister Christian Partoll hat sich am 31. Jänner persönlich von diesem tierischen Unterricht überzeugt und fand die Erläuterungen rund um das Leben der kleinen aber sehr nützlichen Insektenfresser wie die Kinder sehr interessant. Auch wir von der Stadtgemeinde Ansfelden wollen hier unterstützen und werden dieses Thema in nächster Zeit weiter begleiten.

Im Frühjahr wird Karin Brandl die aufgepeppelten Igel wieder in "Freiheit" entlassen und sucht Helfer*innen, welche die kleinen Tiere auch mit etwas Zufüttern unterstützen möchten. Infos gibt es telefonisch unter 0676 7373679 (Karin Brandl).