A A A
24.11.2021 11:40 Alter: 9 days

Winterdienst in Ansfelden für Sie im Einsatz

Wir sind für Sie bei Schnee und Eis im Einsatz. Bitte beachten Sie Ihre eigenen Verpflichtungen beim Winterdienst. Herzlichen Dank, dass auch Sie umsichtig die Arbeit für die Stadtgemeinschaft unterstützen!


Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei Schnee und Eis für Sie im Einsatz und führen den Winterdienst im Gemeindegebiet auf allen Gemeinde- und Siedlungsstraßen sowie Geh- und Radwegen durch. Damit sorgen Sie für sicherere Straßen im Winter in Ansfelden! Wann welche Straße geräumt wird, ergibt sich aus der Bedeutung der Straße für den Verkehr. Das Straßennetz in Ansfelden umfasst gut 150 km an Gemeindestraßen und etwa 30 km an Radwegen. Es können nicht alle Straßen in kürzester Zeit geräumt und gestreut werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis, dass es dabei zu Wartezeiten kommen kann.

Parkende Autos auf Siedlungsstraßen machen den Winterdienst zum Teil unmöglich

Bitte beachten Sie, dass die Schneeräumung nicht durchgeführt werden kann, wenn parkende Autos Siedlungsstraßen für unsere Räumfahrzeuge unpassierbar machen. Dies sorgt nicht nur für Unmut in der Siedlung, sondern kann mitunter auch andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Bitte denken Sie beim Parken ihres Autos auch an den Winterdienst!

Schneeräumung vor Grundstücken

Im Ortsgebiet müssen Eigentümerinnen und Eigentümer von Liegenschaften zwischen 6 und 22 Uhr Gehsteige, Gehwege und Stiegenhäuser innerhalb von 3 Meter entlang ihrer gesamten Liegenschaft von Schnee räumen oder räumen lassen. Bei Schnee und Glatteis müssen sie diese auch streuen. Ist kein Gehsteig (Gehweg) vorhanden, muss der Straßenrand in der Breite von 1 Meter geräumt und bestreut werden. In einer Fußgängerzone oder Wohnstraße ohne Gehsteige muss auf der Fahrbahn ein 1 Meter breiter Streifen entlang der Häuserfront gereinigt und bestreut werden.

Zugepflügte Grundstückseinfahrten

Es kann passieren, dass die von vom Schnee befreiten Grundstückszufahrten durch den durchfahrenden Schneepflug mit einem Schneewall versehen werden. Wir verstehen den Unmut dabei. Unsere Mitarbeiter haben das Schneeschild ist generell zum Fahrbahnrand hin zu drehen. Deshalb kann es Ihnen leider nicht erspart werden, die zugeschobenen Räumflächen noch einmal frei zu räumen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aufmerksam und bemüht, derartige Störungen soweit möglich, zu vermeiden. Sollte es trotzdem einmal gar nicht anders gehen, bedanken wir uns schon heute für Ihr Verständnis!

Zuständigkeiten für Landesstraßen und Gemeindestraßen

Die Zuständigkeit des Winterdienstes für Landesstraßen liegt generell bei der Landesstraßenverwaltung (Straßenmeisterei Ansfelden).

Folgende Landesstraßen werden durch den städtischen Wirtschaftshof mitbetreut:

  • die Ansfeldner Landesstraße (Ritzlhofstraße),
  • Salzburger Straße von der Autobahn Abfahrt Traun

Ihr Ansprechpartner bei Fragen

Ing. Martin Schnaitter
Tel.: +43 (7229) 840-2110
Mobil: +43 (676) 898 480 655
Mail: stadtbetriebe@ansfelden.at
Marleystraße 5
4053 Haid