A A A
21.02.2022 08:00 Alter: 128 days

COVID19: Impfangebote in und rund um Ansfelden


Die COVID-19 Schutzimpfung ist der beste Weg, um einen schweren Krankheitsverlauf zu vermeidenSie ist freiwillig und kostenlos. Das Land OÖ ist  bemüht, laufend Kapazitäten an den Impfstandorten freizuschalten. Wir bieten Informationen für Sie rund um die Möglichkeiten zur Impfung in und rund um Ansfelden an.

Impfung mit Termin im Volksheim Traun und Volksheim Ebelsberg

Im Volksheim Traun befindet sich die ständige Impfstraße des Landes OÖ für den Bezirk Linz Land (NEU ab 25.2: auch mit ausführlicher, buchbarer Beratung am Freitag Nachmittag). Im Volksheim Ebelsberg befindet sich eine weitere Impfstraße. Sie können Ihren Termin über das System des Landes OÖ buchen. Nachdem Sie die erforderlichen Daten eingegeben haben, können sie aus den freien Impfterminen wählen.

  • Zur Buchungsplattform des Landes OÖ
  • Es können sowohl der Erst-, als auch (nach jeweils erfolgter Impfung) der Zweit und Dritt-Impftermin gebucht werden.
  • Sie können Ihren Termin auch in jedem anderen Bezirk in OÖ buchen! 

Impfung in Ansfeldner Ordinationen

Wenn Sie keine Hausarzt oder Hausärztin haben oder Ihr Hausarzt bzw. Ihre Hausärztin keine COVID-19-Schutzimpfungen durchführt, wenden Sie sich in Ansfelden an:

  • Ordination Dr. Thomas Ettenauer, Haider Straße 40, 0660-1251267
  • Ordination Dr. Roland Lanzerstorfer, Albauerstraße 13, Info@dr-lanzersdorfer.at
  • Ordination Dr.in Petra Steinhart, Traunuferstraße 22, 0732-307249

Bitte beachten Sie: Aufgrund der großen Nachfrage ist nicht gewährleistet, dass aktuell Termine verfügbar sind. Daher kann es zu Wartezeiten kommen. Da Ordinationen pro Bestellung eine Mindestanzahl von Impfdosen bestellen müssen und diese nur begrenzte Zeit lagerbar sind, bedeutet die Angabe eines bestimmten Impfstoffs, dass die Ordination eine Vormerkliste führt. Die jeweils aktuelle Liste wird aufwww.aekooe.at/patienten/covid-19-impfordinationen veröffentlicht.

Impfung ohne Voranmeldung

Nutzen Sie das Angebot der Impfung ohne Voranmeldung an folgenden Terminen:

  • In der Plus City Pasching, jeweils Montag bis Mittwoch: 13:00 bis 19:00 Uhr, Donnerstag und Freitag: 13:00 bis 20:00 Uhr, Samstag: 10:00 bis 17:00 Uhr sowie Sonntag: 13:00 bis 19:00 Uhr.
  • Nutzen Sie die Infoangebote des Landes OÖ und filtern Sie bequem, welche weiteren Stellen Impfung ohne Anmeldung anbieten.

Persönliche Beratungstermine zur Impfung

Zusätzlich zum bestehenden Angebot an Impf-Möglichkeiten bietet das Land OÖ ab 25. Februar buchbare persönliche Beratungsgespräche zur COVID-19-Schutzimpfung in den Impfstraßen des Landes an. Jeweils an Freitagnachmittagen stehen in der Impfstation Volksheim Traun und an weiteren öffentlichen Impfstandorten besonders erfahrene Beratungsärztinnen und –ärzte für ausführliche Gespräche ohne Zeitdruck zur Verfügung. Eine Impfung ist danach möglich, ist jedoch nicht Voraussetzung für das vereinbarte Beratungsgespräch. Wenn sich jemand für die Impfung entscheidet, wird besonderes Augenmerk auf Vorbereitung und Nachbetreuung gelegt, und es wird auf die individuellen Bedürfnisse noch stärker eingegangen.

Das Gesprächs- und Beratungsangebot richtet sich vor allem an:

  • Personen, die keinen Hausarzt/keine Hausärztin oder Arzt/Ärztin ihres Vertrauens haben, bei welchem/r sie sich beraten lassen können
  • Menschen, die zum Beispiel Angst vor Nadeln oder generell vor Impfungen haben
  • Personen mit Skepsis gegenüber den neuen Impfstoffen
  • Jugendliche mit Sorgen vor eventuellen Langzeitfolgen
  • Personen, die unsicher sind, welcher Impfstoff der richtige für sie ist, insbesondere im Hinblick auf den neuen Impfstoff von Novavax
  • Personen, die sich über die Unterschiede der Impfstoffe in Bezug auf Wirkung, mögliche Nebenwirkungen, Kombinierbarkeit aufklären lassen wollen, um die für sie beste Entscheidung treffen zu können

Noch mehr Information rund um die Impfung

Online seit: 8. November 2021. Quelle: Land OÖ. Update: 21. Februar 2022