A A A
12.07.2021 11:13 Alter: 70 days

Die Stadtgemeinde Ansfelden trägt Trauer


Die Stadtgemeinde Ansfelden trauert um einen langjährigen Mitarbeiter: Ing. Erik Hofbauer, seit 1. Oktober 2006 für die Stadtgemeinde Ansfelden in der IT-Technik beschäftigt, hat uns am 9. Juli 2021 für immer verlassen. Unser aufrichtiges Beileid in diesen schweren Stunden gilt ganz im speziellen seiner Lebensgefährtin Silke sowie seinen beiden Töchtern Nadine und Nina, sowie allen Menschen, die Erik nahestanden.

Mit Erik verliert die Stadt einen stets zuverlässigen und hilfsbereiten Menschen, einen Mitarbeiter und Freund, der das Herz am richtigen Fleck hatte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt, mit denen er stets hervorragend zusammenarbeitete, werden ihn schmerzlich vermissen. Erik hinterlässt bei uns am Amt und in allen Dienststellen, vor allem aber im Team der IT, eine ganz, ganz große Lücke. Gerade mit Stefan, Shamil und Benjamin knüpfte er nicht nur berufliche Bande. Die vier waren ein eingespieltes Quartett, das immer als Team auftrat und das sich auch viel Persönliches anvertraute.

Wir sind dankbar, dass wir Erik kennenlernen durften! Voll Wehmut werden wir ihm stets ein würdiges Andenken bewahren und ihn in bester Erinnerung behalten! Erik: Wir werden Dich wirklich vermissen! Danke für Deinen großartigen Einsatz und Deine Kollegialität!