A A A
17.11.2020 13:58 Alter: 260 days

Wir bleiben für Sie im Einsatz!


Die Stadtverwaltung der Stadtgemeinde hat selbstverständlich auf die neuen Maßnahmen der Bundesregierung rund um den neuerlichen Lockdown reagiert. Bgm. Manfred Baumberger ist im laufenden Kontakt mit allen Blaulichtorganisationen und der BH Linz Land sowie der Landessanitätsdirektion. Gemeinsam wird die Lage stets neu bewertet, werden Szenarien skizziert und deren Abarbeitung geplant!

Die wichtigsten Punkte für Sie:

- Am Stadtamt sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag 7-12 Uhr, jeden 1. und 3. Dienstag 14-16 Uhr und Donnerstag 15-18 Uhr) für Sie persönlich erreichbar. Bitte beachten Sie, dass Sie für all Ihre Anliegen ausnahmslos einen Termin brauchen! Bitte vereinbaren Sie einen solchen in den einzelnen Fachabteilungen oder wenden Sie sich an die Bürgerservicestelle 07229/840-0. Bitte nutzen Sie verstärkt unsere digitalen Angebote, die Handysignatur und kontaktieren Sie uns bevorzugt telefonisch oder per Mail. (stadtgemeinde@ansfelden.at)

- In den Kindergärten, Horten und Krabbelstuben betreuen wir weiterhin Ihre Kinder, da wo Sie Bedarf haben. Wenn es Ihnen möglich ist, betreuen Sie Ihre Kinder bitte selbst. Speziell für Kinder im letzten Kindergartenjahr oder jene, die einen speziellen Förderbedarf haben, wäre ein Besuch einer Einrichtung sehr wichtig!

- Die Stadtbibliothek ist bis 6. Dezember geschlossen. Möchten Sie aber in den nächsten Wochen Medien ausleihen, so bestellen Sie diese telefonisch (07229/840-1147) oder per Mail (bibliothek@ansfelden.at) zu den normalen Öffnungszeiten (Montag, Donnerstag und Freitag 12-19 Uhr, Mittwoch 9-13 Uhr und Samstag 9-12 Uhr). Sie können die Medien kontaktlos abholen. In Ausnahmefällen stellen wir Ihnen die Medien auch kontaktlos zu! Ihre bereits entliehenen Medien verlängern wir automatisch. Ihnen fallen so keine zusätzlichen Kosten an!

- Das Bürgerservice im ABC ist weiterhin Dienstag Vormittag (8-12 Uhr) und Donnerstag Nachmittag (14-18 Uhr) für Ihre Fragen da. Auch das EKiZ Sabberlot ist für Sie erreichbar und gibt nach Termin die Geburtsgutscheine aus. Der Sozialmarkt ist ebenso zu den normalen Öffnungszeiten (Montag, Mittwoch und Freitag 11- 14 Uhr) für Sie da!

- Geschlossen haben wir das ABC für den kulturellen Veranstaltungsbetrieb und die Tagesheimstätten. Die Volks- und Mittelschulen sind für den Regelbetrieb geschlossen. Es gibt aber Betreuung und pädagogische Unterstützung für die Kinder vor Ort.

Wir alle können einen wichtigen Beitrag leisten, das Virus einzudämmen. Bitte beachten Sie auch weiterhin die wichtigsten Hygiene Regeln. Vielen Dank für ihre Mithilfe und Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!