A A A
02.07.2020 15:20 Alter: 202 days

Aus gegebenem Anlass: Ansfelden tut alles, das Virus einzudämmen!


Stehen wir gemeinsam zusammen - mit Abstand, bitte!

Die Stadtgemeinde Ansfelden ist als drittgrößte Stadt des Bezirks Linz Land ganz wesentlich von den Einschränkungen betroffen, die das Land Oberösterreich verordnet. So sind auch bei uns alle Schulen, Kindergärten, Krabbelstuben und Horte ab Freitag 3. Juli bis 10. Juli 2020 teilweise geschlossen. Eine Betreuung ist aber an allen Standorten in unserer Stadt gewährleistet für jene, die beruflich unabkömmlich sind oder keine Betreuung zuhause sicherstellen können!

UPDATE: Am 2. Juli 2020 haben sich Bgm. Manfred Baumberger sowie alle Ansfeldner StadträtInnen und Fraktionsobleute darauf geeinigt, dass ab Freitag 3. Juli 2020 das Erlebnisfreibad vorübergehend geschlossen bleibt!!

Der „Corona Krisenstab“ rund um Bgm. Manfred Baumberger hat außerdem folgende wichtige Festlegungen getroffen - zum Schutz von uns allen! Am Stadtamt sind wir weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten für Sie persönlich erreichbar. Bitte vereinbaren Sie aber unbedingt telefonisch einen Termin!! Außerdem möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie bitte Ihren Mund-Nasen-Schutz in allen unseren Dienststellen tragen!

Die Teams der Stadtbibliothek und vom Sozialmarkt sind weiterhin für Sie im Einsatz! Die Spielplätze, Hundefreilaufzonen und der Motorikpark bleiben ebenso weiterhin offen. Der Anmeldetag für die Ferienaktion am 7. Juli wird stattfinden. Leider mussten wir aber die Miteinand-am-Spielplatz-Feste, und die Spielplatzanimation für den gesamten Juli absagen! Das Frühstück im Park haben wir auf den 29. August verschoben.

Geschlossen bleiben bis Herbst die Tagesheimstätten und auch der Lern:Treff & Ringer:Training startet erst wieder im Herbst durch!

Stehen wir gemeinsam als Stadtgemeinde Ansfelden mit all unseren 14 Stadtteilen diese schwierige Situation durch! So Vieles haben wir bereits gemeinsam geschafft, und auch wenn wir alle an unsere Grenzen der Belastbarkeit stoßen, nur GEMEINSAM können wir dieses Virus eindämmen! Bitte achtet nicht nur auf Euch sondern auch auf Eure Mitmenschen. Gerade JETZT braucht es den Zusammenhalt von uns allen! Alles Gute und bleibt bitte gesund!