A A A
"Bleib' steh Cafe" im Wohnblock

Ansfelden Miteinander

Ansfelden Miteinander unterstützt Menschen, gutes Zusammenleben im Wohnumfeld zu gestalten und Netzwerke zwischen den BewohnerInnen zu schaffen.

Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Die eigene Wohnung und das Wohnumfeld bieten Sicherheit, Regeration und Geborgenheit. Die Stadt Ansfelden hat in der Wohnumfeld- und Sozialstudie 2011 erkannt, dass die Ansfeldener Bürger und Bürgerinnen in den Genossenschaftsbauten gerne hier leben und Bereitschaft zum Engagement für ein gutes Zusammenleben besteht. Gemeinsam mit den Menschen, die hier leben, möchte die Stadt das Potenzial aufgreifen und das Umfeld noch weiter verbessern und ein Stück mehr lebenswert zu machen.

Ziele

  • Nachhaltige Veränderungen im nachbarschaftlichen Zusammenleben schaffen
  • Förderung des Zusammenlebens unter aktiver Mitarbeit der Bevölkerung vor Ort
  • Selbsthilfepotentiale identifizieren und nutzen
  • Erweiterung des Handlungsspielraumes der BewohnerInnen
  • Aufbau von stabilen Netzwerken und Strukturen  

 

 

Kooperationspartner

Maßnahmenträger dieses Angebotes ist der

Die Maßnahme wird finanziell mit Mitteln des Landes OÖ und der Wohnbaugenossenschaften LAWOG, WSG, Lebensräume, Neue Heimat, GIWOG unterstützt.

Kontaktdaten

AdresseÖffnungszeiten
Verein Wohnplattform
Projektbüro Ansfelden

Salzburger Straße 24a, UG, 4053 Ansfelden
Tel.: 0650 / 6031044 (Hr. Jungwirth)
Tel.: 0650/ 6031046 (Fr. Schadauer, Fr. Mairinger)
E-Mail: ansmit@verein-wohnplattform.at
Web: www.verein-wohnplattform.at
Donnerstag | 14 - 19 Uhr