A A A

 

Kulturprojektförderung

Künstlerinnen und Künstler, Vereine, Personengruppen oder anderweitig kulturell oder künstlerisch engagierte Personen, die Kunst- und Kulturprojekte planen und ausführen, können bei der Stadtgemeinde Ansfelden um die Kulturprojektförderung ansuchen.

Das schriftlich beim Stadtamt (nach Möglichkeit im Vorhinein) einzureichende Ansuchen muss eine genaue Beschreibung des Projektes sowie der FörderungswerberInnen und einen detaillierten Finanzierungsplan sowie einen Zeitrahmen beinhalten.

Details sind in den Vergaberichtlinien enthalten.

Über die Förderungswürdigkeit des eingereichten Projektes und gegebenenfalls die Höhe der Förderung entscheidet ausschließlich das dafür zuständige Gemeindegremium. 

Richtlinien für die Vergabe von Kulturprojektförderungen

Formular „Ansuchen um eine Kulturprojektförderung“

Zuständig

Evelyne Schmid
Tel.: +43 (7229) 840-216
Fax: +43 (7229) 840-199
Mail: kulturjugendsport@ansfelden.at
1.OG - Zimmer 165


Förderung heimischer Kulturträger

Um Brauchtum, Tradition, zeitgenössische Kunst und Kultur zu fördern, ist es für die Stadt Ansfelden eine Selbstverständlichkeit, heimische Kulturträger durch finanzielle Zuwendungen in Form von ordentlichen (jährlichen) Subventionen, aber auch von außerordentlichen Subventionen für besondere Vorhaben zu unterstützen.

Richtlinien für die Subventionsvergabe durch den Kulturausschuss

Formular „Ansuchen um eine ordentliche Subvention“

Formular „Ansuchen um eine außerordentliche Subvention“

 

Zuständig

Evelyne Schmid
Tel.: +43 (7229) 840-216
Fax: +43 (7229) 840-199
Mail: kulturjugendsport@ansfelden.at
1.OG - Zimmer 165