A A A
23.03.2018 12:18 Alter: 209 days

Wohnungsübergabe in Nettingsdorf


Groß war am 22. März 2018 bei den MieterInnen der neuen Wohnanlage in Nettingsdorf in der Nettingsdorfer Straße 29. Sie erhielten im Beisein von LH Stv. Dr. Manfred Haimbuchner und Bürgermeister Manfred Baumberger die Schlüssel für ihr neues Zuhause.

Die Wohnungsgenossenschaft Baureform- Wohnstätte hatte hier 22 geförderte Mietwohnungen zwischen 56 und 95 m² im Niedrigstenergiestandard errichtet. Neben der hervorragenden Raumaufteilung, Eigengärten mit Terrassen bzw. Loggien/Balkone sowie Tiefgaragenabstellplätzen und Carports überzeugen diese Wohnungen auch durch ihre tolle Lage im Grünen, und doch gleich nahe an Infrastruktur wie Bahnhof, Geschäfte oder Kinderbetreuungseinrichtungen. Alle Wohnungen entsprechen den modernen Wohnbedürfnissen und sind mit Lift barrierefrei erschlossen.

Wir wünschen den MieterInnen viel Freude mit ihrer neuen Wohnung und hoffen auf eine gute Nachbarschaft!