A A A
16.01.2018 14:07 Alter: 157 days

Feuerwehrwahlen in der Stadtgemeinde Ansfelden


vl.nr. Robert Kurasch, Bürgermeister Manfred Baumberger, Michael Becker, Mag. Edeltraud Schoibl-Gallner, Christian Führer

vl.nr. Florian Falkner, Christian Schreil, Mag. Edeltraud Schoibl-Gallner, Ing. Gerald Pragerstorfer, Bürgermeister Manfred Baumberger, Christoph Hrusca

vl.nr. Josef Schamberger, Mario Steininger, Mag. Edeltraud Schoibl-Gallner, Bürgermeister Manfred Baumberger, Florian Großfurtner, Andreas Leisch

Das Feuerwehrwesen ist bis in die höchsten Organisationsebenen demokratisch legitimiert und hat damit ein Alleinstellungsmerkmal im Kreis der Einsatzorganisationen. Auf Basis der OÖ. Feuerwehrordnung wurden für 13.Jänner 2018 diese Wahlen ausgeschrieben. Zahlreiche Feuerwehrkameraden nahmen diesen Termin wahr und haben für die nächsten fünf Jahre ein Feuerwehrkommando gewählt. Jeder gewählte Funktionsträger muss diese Wahl auch annehmen. In Zeiten, in denen die Suche nach Menschen, die bereit sind Verantwortung zu übernehmen, wird dies mehr und mehr zur Herausforderung und ist dies ein besonderer Moment im Leben der engagierten Kameradinnen und Kameraden.  

FF Ansfelden

Zum neuen Kommandanten wurde Michael Becker und zu seinem Stellvertreter Robert Kurasch gewählt. Die Funktion des Kassiers übt künftig Thomas Stadler und jene des Schriftführers GR Christian Führer aus.

FF Freindorf

Als neuer Kommandant wurde Ing. Gerald Pragerstorfer und als dessen Stellvertreter Christian Schreil gewählt. Kassier wurde Florian Falkner, Schriftführer Christoph Hrusca.

FF Nettingsdorf

Zum Kommandanten wurde Florian Großfurtner, als sein Stellvertreter Andreas Leisch gewählt. Der neue Kassier ist Mario Steininger, die Funktion des Schriftführers übt künftig Josef Schamberger aus. 

 

Wahlleiter war Bürgermeister Manfred Baumberger, der bei dieser Tätigkeit von Stadtamtsdirektor-Stv.in Mag.a Edeltraud Schoibl-Gallner unterstützte wurde. Wir gratulieren den gewählten Kommandos sehr herzlich! Wir wünschen allen ehrenamtlichen Funktionären eine erfolgreiche Zeit und danken für ihren Einsatz.

Ein ganz besonderer Dank gilt auch allen ausgeschiedenen Kommandomitgliedern, insbesondere den ausgeschiedene Kommandanten Kurt Dickinger, Harald Schreil und Andreas Kuppinger, der noch als Pflichtbereichskommandant tätig ist.

Alle drei haben ihre Wehren hervorragend geführt und den neuen Kommandos eine top ausgebildete und bestens ausgerüstete Mannschaft übergeben.