A A A
09.06.2017 09:32 Alter: 2 yrs

Gleichenfeier für 22 Wohnungen in Nettingsdorf


Die Freude über die Dachgleiche war bei Gemeindevertreter/-innen, der Baureform und den ausführenden Firmen groß!

In der Nettingsdorferstraße 29 im Stadtteil Nettingsdorf werden derzeit 22 geförderte Mietwohnungen gebaut. Am 8. Juni fand im Beisein von Bgm. Manfred Baumberger, Vertretern der Baureform Wohnstätte samt den Vorständen Ing. Roland Hattinger und Ing. Karl Reisinger und geladenen Ehrengästen die Gleichenfeier gemeinsam mit den fleißigen Arbeiter/-innen statt.

Die 22 Wohnungen werden über eine Wohnungsgröße von ca. 49 m² bis 91m² verfügen, jeweils mit Eigengarten oder Loggia. Die Wohnanalage wird in Niedrigenergiebauweise errichtet und mit Fernwärme versorgt.

Die Fertigstellung des Projekts ist für März 2018 geplant!