A A A
17.01.2017 18:13 Alter: 159 days

Ansfelden gratuliert erfolgreichen Musikerinnen zu den Leistungsabzeichen


Bgm. Manfred Baumberger und Vbgm.in Renate Heitz gratulieren den Musikerinnen und Musikern der Werksmusik Nettingsdorf (Foto: BMV Linz-Land / privat)

... und auch den Musikerinnen und Musikern des Musikvereins Ansfelden (Foto: BMV Linz-Land / privat)

Zum traditionellen Start des Blasmusik-Jahres gehört die Veranstaltung „Jugend schafft Eindrücke“ Dabei wurden die http://www.winds4you.at/jmlaLeistungsabzeichen an Jung und Alt am Sonntag, den 15. Jänner 2017 in Pucking verliehen. Die Leistungsabzeichen sind ein Anreiz an (Blas-)Musikerinnen zum eifrigen Musizieren - sowohl während des Ausbildungszeit als auch darüber hinaus.

Viele Ansfeldner Musikerinnen und Musiker haben sich im vergangenen Jahr einer musikalischen Übertritts-Prüfung unterzogen und dabei das entsprechende Leistungsabzeichen des OÖ Blasmusikverbandes erworben. Im Sinne der Empfehlung für ein „Lebenslanges Lernen“ wurden dieses Jahr auch Musiker-Leistungsabzeichen an jene Musikerinnen und Musikern, die das 30. Lebensjahr bereits überschritten haben, verliehen.

Vizebürgermeisterin Renate Heitz und Bürgermeister Manfred Baumberger gratulierten persönlich den Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Ansfelden und der Werksmusik Nettingsdorf zu den Leistungsabzeichen. Die Stadt Ansfelden sagt Danke an alle, die sich für Qualität in der Blasmusik engagieren und freut sich, dass es dazu so zahlreiche Aktivitäten in der Brucknerstadt gibt!