A A A
28.06.2019 09:39 Alter: 52 days

Neue Telefonie für die Stadtgemeinde Ansfelden


Die Stadtgemeinde Ansfelden investiert laufend in Maßnahmen zur Modernisierung und Effizienzsteigerung in der Verwaltung. Vor kurzem wurde die alte Telefonanlage gegen eine moderne und zukunftsträchtige Variante ausgetauscht.

Mit der neuen "On Premises Lösung" entschied sich die Stadt nach intensiven Vergleichen für eine Lösung im Haus. Künftig gibt es einen Hersteller "Unify" und einen Servicepartner mit der MEHOKO. Mit der neuen Telefonanlage werden das Stadtamt und 15 Außenstellen mit der zentralen Telefonalage zusammengefasst und sind diese künftig über eine gemeinsame Rufnummer (840) plus Durchwahl erreichbar.

Am Stadtamt und in den 15 Außenstellen haben sich alle Durchwahlen geändert. Sie wurden im Zuge der Umstellung auf ein neues vierstelliges System vereinheitlicht. Noch bis Jahresende werden Sie beim Anwählen der alten Durchwahl in die Bürgerservicestelle umgeleitet, die Mitarbeiterinnen dort verbinden Sie gerne mit Ihrem/r jeweiligen Ansprechpartner/-in.


Durchwahlen Stadtverwaltung Neu: Hier

Durchwahlen Kindergärten Neu: Hier

Durchwahlen ABC Neu: Hier

Durchwahl Stadtbibliothek Neu: Hier

Durchwahl Freibad Neu: Hier

Durchwahl Eltern Kind Zentrum Sabberlot Neu: Hier

Durchwahlen Schulen Neu: Hier