A A A
25.06.2018 07:42 Alter: 172 days

13. & 21. Juli: sommer.luft.kino am Ansfeldner Hauptplatz in Haid


Wuchtige Bilder unseres Landes und ein Wiedersehen mit Falco: Das Ansfeldner sommer.luft.kino setzt neue Akzente.

Ansfelden geht Filmschauen am Hauptplatz: Beim sommer.luft.kino 2018 am Ansfeldner Hauptplatz im Stadtteil Haid zeigt die Stadt mit "Österreich oben und unten" und "Falco live" zwei großartige Filme. Ansfelden hat sich bewusst für Filmkunst abseits des gewohnten Sommerkinos entschieden. Die Vorführungen beginnen jeweils um 21 Uhr. Eintritt frei!

Österreich oben und unten

Am Freitag, 13. Juli 2018, gibt's "Österreich oben und unten". Dabei gibt's nicht nur wunderbare Luftaufnahmen, sondern auch nahe Momente: beim Almabtrieb, beim Erzbergrodeo, beim Mittelalterfest in Friesach, den Salzburger Festspielen oder am Sonnwendfeuer in der malerischen Kulturlandschaft der Wachau. Das alles mit der feinen Musik von Hubert von Goisern und den Erzählungen von Michael Niavarani. Regie: Joseph Vilsmaier – www.oesterreich-oben-unten.at

Falco live

Eine Woche später am Samstag, 21. Juli gibt's mit "Falco Live"  das legendäre Konzert eines österreichischen Ausnahmekünstlers: Falco auf dem Donauinselfest im Sommer 1993. Ansfelden lässt die magischen Momente auf der Riesenleinwand wieder aufleben. Blitz und Stromausfall inklusive - im Film.

Bringen Sie gute Laune, Sitzkissen oder Unterlage und eventuell eine Decke mit. Das sommer.luft.kino findet nur bei Schönwetter statt. Ersatztermin ist Sonntag, 5. August, 21 Uhr. Der Eintritt ist frei. Das sommer.luft.kino ist eine Co-Produktion von Jugendbüro Ansfelden, Jugendtreff Echo, Streetwork Linz Land / Traun / Ansfelden, dem Referat Zusammenleben und Kultur Ansfelden.